Gleich am ersten Spieltag waren einige Umstellungen durch Verletzungen, Krankheit und Urlaub erforderlich. Dies zeigte sich auch in der Anfangsphase. Im Laufe der Partie kamen wir aber besser ins Spiel. Auch einige sehr gute Möglichkeiten konnten wir in der ersten und zweiten Spielhälfte leider nicht nutzen. Unsere Defensive stand sicher, unser Aushilfskeeper Lars klärte sicher die wenigen Bälle, die sein Tor erreichten. Insgesamt ein ordentlicher Auftritt unserer Mannschaft. Leider wurde die Leistung nur mit einem Punkt belohnt.

17.09.2016 A-Jugend JSG Kroppach : JSG Honigsessen 7:1

Bei unserem Heimspiel in Mudenbach, am zweiten Spieltag, erwischten wir einen sehr guten Start. In der zweiten Minute setzte Jannis einen Kopfball ins lange Eck - so konnte es weitergehen. Wir erspielten uns noch einige Möglichkeiten, nur der Abschluß brachte keinen Erfolg. So dauerte es bis zur 30. Minute bis Vincent, nach Vorarbeit von Jannis, über die linke Seite einnetzen konnte. 2 Minuten vor dem Pausenpfiff war es wiederum Jannis, der den Spielball zum 3:0 ins lange Eck schoss. In Spielminute 48 kam auch Marius zu seinem Erfolg. Mit einem fast unhaltbaren Linksschuß stellte er das Ergebnis auf 4:0. Durch eine Unaufmerksamkeit im Mittelfeld kamen die Gäste zu Ihrem Anschlußtreffer, doch Marius stellte nach 2 Minuten den gleichen Torabstand zum 5:1 wieder her. Das 6:1 wurde als Eigentor verbucht, als Ausgangspunkt hierfür war Jonny maßgeblich beteiligt. Auch der Kapitän Tobi konnte sich eine Minute vor Schluß in die Torliste eintragen. In diesem Spiel stand unsere Defensive wieder ordentlich, Schwächen gibt es aber noch in der Torausbeute.