1. Mannschaft
Schrift

Am Wochenende konnte sich die Spvgg. Lautzert/Oberdreis als amtierender Kreismeister und damit auch Vertreter des Fußballkreises Westerwald/Sieg in Boppard den Titel als Vize-Rheinlandmeister des Fußballverbandes  Rheinland sichern!

Hierdurch qualifizierte sich die Spvgg. auch gleichzeitig für das am 18.02.2018 in der Großsporthalle Kirchberg stattfindende Futsal-Regionalturnier des Fußball-Regional-Verbandes Südwest.

Bei der in Boppard ausgetragenen Rheinlandmeisterschaft erwischte die Spvgg. einen guten Start und konnte im ersten Spiel den Bezirksligisten aus Osterspai mit 2:1 Toren bezwingen. Im zweiten Vorrundenspiel musste man sich jedoch dem späteren Rheinlandmeister aus Kirchberg (ebenfalls Bezirksliga) mit 0:3 geschlagen geben, so dass nur ein Sieg im dritten und letzten Vorrundenspiel den Einzug in die Zwischenrunde sichern konnte. Dies gelang mit einem 1:0 Erfolg über die SG Prümmerland Rommersheim (A-Klasse).

In der Zwischenrunde warteten mit dem Futsal-Team Hunsrück und dem BSV Koblenz - Weißenthurm Wizards Futsal Club reine Futsal-Teams auf die Spvgg. Dennoch konnten unsere Jungs nach einem 3:2 und einem 3:1 als Anführer der Dreiergruppe ins Finale um die Rheinlandmeisterschaft einziehen.

Hier traf man auf einen „alten Bekannten“. Denn im Endspiel erwartete uns mit Kirchberg die Mannschaft, die uns bereits in der Vorrunde besiegen konnte. Dieses Mal konnte die Spvgg. sogar mit 1:0 in Führung gehen, am Ende behielt Kirchberg jedoch mit 1:4 die Oberhand und sicherte sich verdientermaßen den Titel als Rheinlandmeister.

Dennoch ein riesen Erfolg für die Spvgg, verbunden mit einer Gratulation für die tolle Leistung unserer Truppe und einem Glückwunsch an den Sieger aus Kirchberg.

 

Ausblick auf die Regionalmeisterschaft Südwest

Wie eingangs erwähnt wird die Spvgg. damit den FV Rheinland auch beim Futsal-Qualifikationsturnier zum DFB-Futsal-Cup 2018 vertreten.

Bei dieser Regionalmeisterschaft ermitteln die Landesverbände Südwest, Rheinland und Saarland aus ihren besten Futsal-Teams die Vertreter des FRV Südwest beim diesjährigen DFB-Futsal-Cup 2018.

Der Meister der Futsal-Regionalmeisterschaft des FRV „Südwest“ wird den Regionalverband beim DFB-Futsal-Cup 2018 im Viertelfinale vertreten; ebenso der Zweite, der ein Vorrundenspiel zur Qualifikation für das Viertelfinale bestreiten wird.

Die Spvgg. trifft in der Vorrunde der Regionalmeisterschaft auf die Teams des TSV Mainz-Ebersheim (A-Klasse) und des Futsal Club Warriors Saar (reine Futsal-Mannschaft; angesiedelt in  66839 Schmelz).

Die zweite Gruppe besteht aus „unserem“ Rheinlandmeister aus Kirchberg (Hunsrück), dem TSG Bretzenheim (Landesliga Ost ) und dem SG Schiffweiler/Landweiler (Verbandsliga  Nord/Ost).

 

Das Qualifikationsturnier des FRV „Südwest“ findet statt

am Sonntag, 18.02.2018
ab 11:00 Uhr (Beginn der Spiele)
in der Großsporthalle, Gartenstraße in
55481 Kirchberg/Hunsrück

 

Die Spvgg. würde sich natürlich über zahlreiche Unterstützer und Zuschauer freuen.

 

Spielplan - Erste