Unsere Reserve mit dem neuen Trainer Alexander Reidl

Auch unsere 2. Mannschaft ist nach 6 Wochen Vorbereitung bestens in die Saison gestartet.

Sowohl in den Testspielen, als auch im Kreispokal, blieben unsere Jungs ungeschlagen und haben sich gegen zwei B-Klassenmannschaften (Bruchertseifen I und Müschenbach II ) jeweils ein verdientes Unentschieden erspielen können, wobei sogar zwei Siege möglich gewesen wären. In der ersten Pokalrunde besiegte man die Reserve aus Merkelbach sogar mit 13:0 Toren.
Torschützen: 3x Dörr, 4x Hildebrandt, 3x Hartmann und Jeweils 1x Galas, Reidl, Fengler.

Auch die zweite Pokalrunde ist bereits überstanden. Hier besiegte man auf heimischen Rasen die SG Weitefeld III ebenfalls recht deutlich mit 7:2 Toren.
Torschützen: 2x Dörr, 2x Schulze, 1x Spieß, 1x Reidl und 1x Eigentor der SG.

 

Saisonauftakt ist geglückt!!

Die Elf von Alex Reidl konnte im 1. Pflichtspiel am vergangenen Sonntag einen klaren 5:0 Erfolg gegen das Team aus Wied verbuchen. Bei sommerlichen Temperaturen behielten unsere Jungs stets die Oberhand, taten sich aber etwas schwer im Spielaufbau und mussten so viele unnötige Wege, viel Kraft und auch einige Sprints in Kauf nehmen, um den Ball behaupten zu können.

Laut Trainer Alex Reidl läuft zwar mit den ersten drei Punkten alles nach Plan, aber Luft nach oben ist durchaus noch vorhanden. Nichtsdestotrotz war es eine gute Leistung der Truppe.
Torschützen: 2x Reidl, 1x Spieß, 1x Foniq, 1x Galas.

Mit der momentanen Trainingsbeteiligung und dem Sieg im ersten Saisonspiel ist unsere Reserve auf einem sehr guten Weg.

Weiter so Männer!!!

Nach dem Wechsel auf der Trainerbank geht auch unsere Reservetruppe mit einem durchaus ambitionierten Trainingsplan in die Saisonvorbereitung.

Am 3.7.2018 um 19 Uhr versammelt Trainer Alexander Reidl dabei erstmals seinen Mannen zu einer lockeren Kennenlerneinheit in Lautzert auf dem Sportgelände.

Naturgemäß stehen in den ersten Einheiten Kondition und Kraft auf dem Tagesplan, ehe es dann am 13.07. (Freitag) um 19.30 Uhr in Puderbach erstmals zu einem Testspiel gegen die Reserve der SG Herschbach/Schnkelberg kommt. Herschbach beendete die Saison ebenso wie unsere Truppe auf dem 10. Tabellenrang, allerdings in der Kreisliga C – Südost.

Im nächsten Vorbereitungsspiel am 22.07.2018 steht dann ein Wiedersehen mit der SG Bruchertseifen/Eichelhardt an. Die SGler mussten in abgelaufenen Saison im Bezug auf die Meisterschaft zwar der SG Atzelgift den Vortritt überlassen, konnten sich dann jedoch relativ souverän über die Relegationsrunde für die Kreisliga B qualifizieren. Beide Spiele gegen Bruchertseifen/Eichelhardt gingen übrigens in der vergangenen Saison verloren (0:3 und 4:7).

Je nach Spielplangestaltung kommt es dann am darauffolgenden Wochenende (28.07. o. 29.07.2018) entweder zu einem Aufeinandertreffen mit den ebenfalls in der B-Klasse angesiedelten Nachbarn aus Ingelbach/Borod/Mudenbach oder dem 1. Pokalspiel auf Kreisebene.

Laut Rahmenspielplan ist das 1. Meisterschaftsspiel für den 11.08. oder 12.08.2018 angesetzt. 

Und hier gibt’s den Sommerfahrplan auch als Download:

Vorbereitungsplan_Reserve_2018